Âme b2b Rødhåd

Als Experiment gestartet, bringen Âme (Kristian) und Rødhåd eines ihrer rar gesäten b2b Sets erstmals nach Ferropolis. Die Vorzeichen sind schnell klar: Als Macher von Innervisions bzw. Dystopian treffen hier zwei Schlüsselfiguren der elektronischen Musik Berlins aufeinander. Egal ob kraftvolle Drums, gefühlvolle Samples oder melodische Breaks – wenn diese zwei unterschiedlichen Stile zwischen House und Techno aufeinandertreffen, ist definitiv alles möglich.