DJ Deep

Bei DJ Deep aus Paris ist der Name Programm. Wenige Künstler haben sich so auf die Fahnen geschrieben, House in seiner reinen Form als das zu hüten, was es ist. Sein Schaffen ist weniger durch eigene Produktionen oder Remixe gekennzeichnet, als durch eine Reihe von Compilations und Mix-CD‘s, mit deren Selektion sich DJ Deep ein Denkmal gesetzt hat. Hier trifft Jeff Mills auf Ben Klock, alt auf neu und das, ohne erahnen zu können, dass hier gerade eigentlich Jahrzehnte dazwischen liegen.