HONNE

Als Essenz und Liebeserklärung zugleich steht der Name HONNE auf Japanisch für wahre Wünsche und Gefühle. Tatsächlich fällt es schwer, sich nicht augenblicklich in den Sound aus Soul, R&B und Electronic zu verlieben, der mit „Warm On A Cold Night“ seinen ersten Durchbruch feierte. Die beiden Musiker James Hatcher und Andy Clutterbuck lernten sich dabei an der Universität kennen und traten von da an ihren gemeinsamen Siegeszug an, der sie nun auch erstmals nach Ferropolis führt.