Jayda G

Geboren in einem 4000-Seelen Dorf Kanadas und zwischendurch Meeresbiologin in Maui, hat es sich Jayda G mit ihrer Liebe zum guten alten House mittlerweile in Berlin gemütlich gemacht. Mit ihrem kongenialen Kollegen DJ Fett Burger hat sie hier das Kultlabel Freakout Cult gegründet, das gleichzeitig für große Disco- und R&B-Momente, wie auch für wilde House Tracks oder ihre einzigartigen Slow-Jams steht. Jayda verbindet nicht Genres in sich, sondern den Soul und die Melodie aus allem, was gerade im Plattenkoffer zu finden ist. Daher sollten sich die Besserkönner schon einmal locker machen falls sich Jayda dazu entscheidet, einen Track voll und ganz zu genießen und ohne Mixing, aber dafür mit einem breiten Grinsen, erst danach die nächste Platte aufzulegen.