Jon Hopkins (DJ)

Jon Hopkins pendelt zwischen den Welten. Er fühlt sich im Vorprogramm von Coldplay gleichermaßen wohl wie in einem Londoner Warehouse-Club. Neben der Zusammenarbeit mit Brian Eno, Four Tet oder David Lynch wurde sein Album „Immunity“ für den prestigeträchtigen Mercury Preis nominiert. Wer es einmal gehört hat, weiß warum: Mit Emotionen und voller Ästhetik fängt dieses Album die Gedanken einer wundervollen Nacht auf.