Kim Ann Foxman

Kim Ann Foxman ist die Grace Jones der elektronischen Tanzmusik. Als Sängerin von Hercules & Love Affair tourte die New Yorkerin um die Welt, um auf dem Höhepunkt angelangt den Stecker zu ziehen und sich fortan voll und ganz ihrer wahren Liebe und Passion – dem DJing – widmen zu können. Das führt auch dazu, dass Kim ihre Musik sicher nicht irgendwelchen Trends überlässt, sondern sich nostalgisch ihrer Kindheit und Jugend bedient, wenn es um Einflüsse für ihre DJ-Sets, Produktionen oder Remixe geht. Als wäre sie als Grande Dame von House Musik schon damals dabei gewesen, veredelt sie ihre Musik dabei stilsicher mit Soul, Jazz und exotischem Pop ihrer Heimat Hawaii.