Project Pablo

Trotz der Verlagerung seines Lebensmittelpunktes nach Montreal, ist und bleibt Project Pablo ein Vancouver Original. Ursprünglich unter dem Namen 8prn die elektronische Musikszene Kanadas aufwirbelnd, entschied sich Patrick Holland mit seinem neuen Projekt mehr Emotionen in seiner Musik zu verpacken. Die Evolution von der ersten EP “Utensils” Ende 2014 zum Debütalbum “I Want To Believe”, das auf Richard MacFarlanes 1080p als Tape veröffentlicht wurde, ist nicht zu überhören. Diese Hitzewelle wird auch bald bei uns für reichlich Sonnenbrand sorgen.