rRoxymore

Gnadenlose betitelt rRoxymore ihren Stil, der zwar für dunkle Clubs gemacht ist, sich aber gleichermaßen auch durch eine Ambivalenz zu Nostalgie und Konservativität definiert. Ein breiter Horizont und leicht psychedelische Nuancen sind kennzeichnend für die Veröffentlichungen der Französin auf u.a. Cómeme, Huntleys & Palmers und Nachtdigital. Das gleiche gilt auch für ihre DJ-Sets, die sich irgendwo zwischen klassischem House, modernem Techno und diversen Stimmungen und Intensitäten einordnen lassen.