Zenker Brothers

Seit den späten 70ern ist die bayerische Hauptstadt eine unermüdliche Quelle fortschrittlicher musikalischer Kreativität. Vor allem elektronische Musik mit dem Qualitätsstempel “Made in Munich” hat sich durch namenhafte Künstler wie Giorgio Moroder, Richard Bartz, Disko B Records oder DJ Hell weltweit einen Namen gemacht. Aus diesem soliden Fundament sind es nun die Zenker Brothers, die mit ihrer eigenen Definition zeitgenössischer Tanzmusik das Zepter weitertragen.

Dabei war es nur eine Frage der Zeit, bis die beiden Brüder und Künstler ihre Kreativität bündeln und anfangen würden, zusammenzuarbeiten. Bereits 2007 gründeten beide mit einigen langjährigen Weggefährten das stilprägende Label Ilian Tape, um eine Plattform für junge Künstler und für ihre eigenen Produktionen zu schaffen. Fünf Jahre später begannen die beiden, mit ihren mittlerweile berüchtigten B2B-Sets die Grenzen von Detroit und Techno, House, Dub, Rap und Breakbeats auszuloten und ihren eigenen Trademark-Sound als DJs aber auch als Produzenten zu etablieren.