Info

BarrierefreiheitAlle Themen

Auf dem Melt Festival wird Barrierefreiheit groß geschrieben. Deshalb kooperieren wird mit ‚Barrierefreies Festival‘ – ein Projekt von KulTh e.V. – die Euch vor Ort und vorab jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Für Euren Festivalbesuch benötigt Ihr in jedem Fall ein reguläres Festivalticket. Es gibt keine gesonderten Tickets für Besucher mit Handicaps. Personen mit einem Behindertenausweis, der den Zusatz B trägt, dürfen kostenlos eine Begleitperson mit auf das Festival nehmen. Die Begleitperson muss im Vorfeld per Mail angemeldet werden und bekommt dann ein kostenfreies Gästelisten-Ticket eurer Kategorie, welches sie ebenfalls aktivieren muss, um Zugang zum Festival zu bekommen.

Euch erwartet u.a. ein separater Zeltplatz, der in unmittelbarer Nähe zum Festivalgelände gelegen und mit dem Auto bequem zu erreichen ist. Vor Ort sind zudem behindertengerechte Duschen und Toiletten zu finden und eine barrierefreie Bühne mit freiem Blick auf die Hauptbühne.

Solltet Ihr Unterstützung egal welcher Art brauchen, Eure Medikamente kühl stellen wollen, Unverträglichkeiten haben oder Strom für Euren Rollstuhl benötigen, habt Ihr Fragen, braucht nähere Informationen und Anmeldungen, meldet Euch bitte unter folgender Emailadresse: info@kulth-ev.de