Fjaak

Unterhalb der Schleuse Spandau gegenüber der Spandauer Altstadt mündet die Spree in die Havel – kein Wunder, dass bei der sich seit jeher heimatverbunden zeigenden Techno-Boygroup FJAAK nach ihrem selbstbetitelten Debütalbum nun mit “Havel” eine weitere Ode an die lokalen Attraktionen folgt. Auf dem im November auf ihrem eigenen, gleichnamigen Label erscheinenden Album haben die drei Schulfreunde mit langjährigen Bekannten, aufstrebenden Talenten und Sängern wie dem Briten Koogan zusammen gearbeitet, was dem seit jeher freshen Rave-Sound des Trios noch einmal neue Energie einverleibt hat. Als einer der besten Liveacts unserer Tage wird es höchste Zeit, dass Felix, Aaron und Kevin ihren gesamten Fuhrpark analoger Drum Machines, Sequencer und Synthesizer auf der Big Wheel Stage entladen und uns erstmals als Live-Act beehren.

Buy Tickets

See full lineup