Mano Le Tough

Der im Hafenstädtchen Greystones bei Dublin als Niall Mannion geborene Mano Le Tough ist einer der vielschichtigsten Künstler des zeitgenössischen Musikgeschehens. Seine Musik biegt kurz hinter ihrer Dancefloor-Kompatibilität ab und offenbart ungeahnte Tiefen, die den Hörer auf eine Entdeckungsreise schicken. Man trifft auf dunkelblaue Synthie-Orgeln die sich an handfeste Beats schmiegen und sieht über satt blühenden Frequenzfeldern langsam die Nacht hereinbrechen. Hier und da mischt sich Mannions Stimme in die Tracks, mal als prozessierter Effekt, immer öfter aber in wunderbar klaren, unaufgeregten Gesangsparts.

Buy Tickets

See full lineup