Maribou State

Einmal um die Welt reisen und dabei eine komplett neue generieren – mit nichts mehr als Klang. Kann man machen, das beweisen Maribou State mit ihrem zweiten Studioalbum “Kingdoms In Colour”, auf dem sie Gewohntes und Alltägliches nehmen, es verfremden, es mit sphärischen bis tranceartigen Klängen kombinieren und das komplette Gerüst mit wummernden Synthesizern aufbauschen. Damit haben die beiden Produzenten Chris Davids und Liam Ivory nicht nur fleißig Freunde in den Fanlagern von Bonobo, James Blake oder Mount Kimbie gesammelt, sondern sich mit ihrer herausragenden Live-Band auch den Ruf einer der heißesten Live-Acts der Stunde in Sachen elektronischer Musik erspielt.

Buy Tickets

See full lineup