Mor Elian

Man muss sich nicht schämen, wenn man von Mor Elian bisher nicht viel gehört hat. Denn ist man ihr bisher nicht unmittelbar begegnet, sei es im Club, auf einem geschätzten Label oder in der Filter-Bubble der favorisierten Radio-Shows, dann ist sie bis zum heutigen Tag mehr oder weniger ein Phantom. Auch das Internet gibt, abgesehen von ihrem üppigen musikalischen Content, ziemlich wenig her. Dabei erscheint die junge Frau als wahrer Workaholic, pendelt sie doch zwischen Los Angeles, Berlin und Tel Aviv und ist als Label-Betreiberin, Radio-Host und Bookerin weitaus mehr als das, was der aktuelle Zeitgeist gerade nach oben spült. Und selbst wenn, würde man ihr mit einer solchen Einschätzung nicht gerecht, denn Musik ist bereits seit frühester Jugend ein zentraler Bestandteil ihres Lebens, ebenso wie das Leben und Arbeiten im Umfeld der Clubszene.

Buy Tickets

See full lineup